Spieldetails

Spieldetails
Heimmannschaft Auswärtsmannschaft
SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 2 TV Nierstein
15:18
(7:9)

Anwesende Spieler
Name Position Tore
Leo- Noel Vermöhlen Rückraum 7
Robin Ebling Rückraum 4
Alexander Mechnich Rückraum 3
Henri Dupont Rückraum 3
Henry Schön Außen 1
Maxim Heilig Tor 0
Lasse Hartmann - 0

Spielbericht

Erster Sieg in der Saison 2018/2019!

 

Mit gerade einmal 7 Spielern - darunter 2 E-Jugendlichen! reisten die Niersteiner ohne große Hoffnung nach Mainz. Es war ein früher Treffpunkt vereinbart worden - so hatten wir Gelegenheit eine weitere D-Jugend-Mannschaft der Bretzenheimer zu sehen - und das sah echt ganz schön gut aus was da gespielt wurde. Sollte der eigene Gegener auf ähnlichem Niveau spielen würde es schwer werden.

 

Ales es dann endlich los ging standen die 7 Niersteiner Jungs 13 Gegenspielern gegenüber - was für eine Auswahl für die Trainer.

Nun bei uns musste keiner die Bank drücken.

 

Diekt schon in der 4. Minute gelang dem E-Jugend-Spieler Henry Sch. das erste Tor in der D-Jugend - da war die Freude groß.

 

Das Spiel gestaltete sich ziemlich ausgeglichen- vielleicht war das der Grund dass der Trainier vier Spielern (der vorherigen Mannschaft) noch Leibchen überziehen ließ und diese im fliegenden Wechsel noch einwechselte. Das wirklich Unangenehme daran aber war, dass die Leibchen die Farbe der Niersteiner Trikots hatten.

Das empfanden wir Zuschauer erlich gesagt als ziemlich unfair - zumal die Niersteiner ja nur mit 7 Kindern in der Halle waren - hier konnte gar nicht gewechselt werden.

Auf der eigentlichen Bank der Bretzenheimer hatten ja bereits vier Auswechselspieler gesessen. Das hätte doch eigentlich gelangt. Da war der Wille zum Sieg beim Trainierteam doch sehr ausgeprägt.

Und es kam wie es kommen musste - die ähnliche Trikotfarbe führte tatsächlich zu mehreren Fehlpässen. Unsere Jungs mussten sich erst mal daran gewöhnen dass sie nun Gegner auf dem Feld hatten die im Prinzip in zwei verschiedenen Trikotfarben spielten. Perfide wird das ganze dadurch, dass es anders farbige Trikotleibchen gab - die dann nach und nach hervorgezaubert wurden. Ein Schelm wer Böses dabei denkt!

 

Aber und nun die gute Nachricht zum Schluss: bis zur 36. Minute wogte das Spiel immer hin und her. Mal führte Nierstein - mal führte Bretzenheim.

Doch dann setzten sich die 7 Niersteiner nach dem durch Henri D. erzielten Führungstreffer zum 14:15 leicht ab. Es folgten die wichtigen Tore durch Alexander und erneut Henri dann gab es noch mal einen Erfolg für den Gegner, bevor Robin in der 40. Minute den 15:18 Endstand erzielte. Das war eine Freude - sowohl bei den Spielern und Trainern aber auch bei den mitgereisten Fans!

 

 


zurück
1. Herren
TV Alzey - TVN
09.02.2019 - 19:40 Uhr
41:30 (15:15)
Spieldetails · Spielbericht

2. Herren
TSG Ober-Hilbersheim - TVN
09.02.2019 - 19:30 Uhr
23:18 (18:9)
Spieldetails · Spielbericht

3. Herren
TVN - SC Lerchenberg
26.01.2019 - 19:45 Uhr
29:23 (15:9)
Spieldetails · Spielbericht

A-Jugend
TVN - HSG Rhein-nahe Bingen
09.12.2018 - 16:00 Uhr
32:39 (13:19)
Spieldetails · Spielbericht

B-Jugend
HSG Rhein-Nahe Bingen - TVN
02.12.2018 - 12:50 Uhr
43:26 (22:10)
Spieldetails · Spielbericht

C-Jugend
TVN - HSV Alzey
09.02.2019 - 18:00 Uhr
23:21 (10:10)
Spieldetails · Spielbericht

D-Jugend
HC Gonsenheim - TVN
03.02.2019 - 11:25 Uhr
23:26 (11:13)
Spieldetails · Spielbericht

E-Jugend
TVN - Bingen-Büdesheim
09.02.2019 - 15:00 Uhr
30:8 (19:1)
Spieldetails · Spielbericht