Spieldetails

Spieldetails
Heimmannschaft Auswärtsmannschaft
TV Nierstein Bad Sobernheim
35:21
(15:12)

Anwesende Spieler
Name Position Tore
Nils Böhringer Rückraum 16
Jan Lamacz Rückraum 6
Nuno Schollmayer Rückraum 5
Christian Mann Rückraum 4
Julius Warnke Kreis 2
Paul Heyn Rückraum 1
Marius Daum Außen 1
Leo- Noel Vermöhlen Rückraum 0
Henri Dupont Rückraum 0
Samuel Gebhardt Tor 0

Spielbericht

Endlich der von allen ersehnte zweite Saisonsieg!

 

Mit 7 verschiedenen Torschützen, darunter der überragende Nils mit 16 Treffern.

Nur die beiden D-Jugendlichen Henri und Leo hatten heute (noch) kein Wurfglück!

 

Wir haben insgesamt ein tolles Spiel mit einer überraschenden Wendung gesehen.

 

Denn bereits beim Aufwärmen, befürcheteten wir auf der Tribüne das Schlimmste für unsere Jungs. Einer der gegnerischen Spieler hatte einen extrem harten Wurf - eher wie ein B-oder A-Jugendlicher. Auch seine Körpergröße, sein Trainingszustand und seine Präsenz wirkten sehr beeindruckend.

 

Dazu stand noch ein Spieler auf dem Feld der ebenso von Statur, Mimik und Gestik her, schon eher in ein B- oder A-Jugend Team zu passen schien, denn in ein C-Jugend Team.

 

Und es kam wie es kommen musste, nach nur fünf Spielminuten lag man bereits mit 2:5 zurück und wir Zuschauer befürchteten die nächste Packung für die Meisterspieler der vergangenen Saison.

 

Doch dann plötzlich geschah etwas Wunderbares - Samuel parierte zwei dreimal hintereinander die harten Torwürfe der beiden stärksten Spieler der gegnerischen Mannschaft, deren gesamtes Spiel aber auf die zwei scheinbar stärksten Spieler zugeschnitten zu sein schien.

Und auf der anderen Seite des Spielfeldes trafen unsere Jungs - was den noch jungen und sehr ehrgeizig wirkenden Torhüter zunehmend ärgerte. Er steigerte sich in seinen Ärger und in seine Wut hinein - nach jedem Gegentreffer traktierte er das Tor und schien in seinen Emotionen gefangen.

 

Nach 20 Minuten führten die Niersteiner - und so ging es weiter.

Sie schafften es diesen zunächst leichten Vorsprung kontinuierlich auszubauen - gaben nicht auf und vermochten es dieses Mal mehr Mitspieler in die Toraktivitäten einzubinden.

So gab es am Ende einen super toll heraus gespielten Sieg mit 7 verschiedenen Torschützen gegen einen Gegner der sich auch selbst ein Stück weit besiegt hatte.

 

Für uns Zuschauer war es zwar einerseits schön unseren Jungs beim Siegen zuzusehen - die Stimmung in der Halle jedoch war zum Teil sehr gereizt und man vergaß gelegentlich, dass es sich hierbei um ein Jugendspiel handelte.

 

Dass die gegnerischen Jungs dann noch nicht mal alle zum Abklatschen kamen, war traurig und eine unnötige Geste. Schade!

 

 

 

 

 


zurück
1. Herren
TV Alzey - TVN
09.02.2019 - 19:40 Uhr
41:30 (15:15)
Spieldetails · Spielbericht

2. Herren
TSG Ober-Hilbersheim - TVN
09.02.2019 - 19:30 Uhr
23:18 (18:9)
Spieldetails · Spielbericht

3. Herren
TVN - SC Lerchenberg
26.01.2019 - 19:45 Uhr
29:23 (15:9)
Spieldetails · Spielbericht

A-Jugend
TVN - HSG Rhein-nahe Bingen
09.12.2018 - 16:00 Uhr
32:39 (13:19)
Spieldetails · Spielbericht

B-Jugend
HSG Rhein-Nahe Bingen - TVN
02.12.2018 - 12:50 Uhr
43:26 (22:10)
Spieldetails · Spielbericht

C-Jugend
TVN - HSV Alzey
09.02.2019 - 18:00 Uhr
23:21 (10:10)
Spieldetails · Spielbericht

D-Jugend
HC Gonsenheim - TVN
03.02.2019 - 11:25 Uhr
23:26 (11:13)
Spieldetails · Spielbericht

E-Jugend
TVN - Bingen-Büdesheim
09.02.2019 - 15:00 Uhr
30:8 (19:1)
Spieldetails · Spielbericht