Spieldetails

Spieldetails
Heimmannschaft Auswärtsmannschaft
TV Nierstein TV Bodenheim
19:20
(12:10)

Anwesende Spieler
Name Position Tore
Henri Dupont Rückraum 8
Robin Ebling Rückraum 7
Alexander Mechnich Rückraum 3
Yannick Schollmayer Außen 1
Henry Schön Außen 0
Collin Teichert Kreis 0
Tim Magnus Wesche Kreis 0
Moritz Wesche Außen 0

Spielbericht

Wie soll man dieses Spiel beschreiben???

 

Rein körperlich erschienen einige der Bodenheimer den Niersteinern in allen Belangen überlegen. Größer - kräftiger - durchtrainierter kamen sie daher. Beachtlich wie unterschiedlich die Kinder sich doch entwickeln.

 

Doch im Verlauf des gesamten Spiels ging es dann eigentlich recht ausgeglichen immer hin und her - und bis zur 32. Minute sogar mit einer knappen Führung für Nierstein.

 

Bei den Niersteinern gab es insgesamt vier Torschützen - die Bodenheimer kamen auf drei verschiedene Torschützen - davon Kjyan mit 12 Treffern der Erfolgreichste.

 

Die Jungs auf dem Feld schenkten sich nichts - es wurde auf beiden Seiten mit harten Bandagen gekämpft. Das wird auch erkennbar an den fünf Herausstellungen -  drei auf der Bodenheimer und zwei auf der Niersteiner Seite und insgesamt sieben 7-Metern-Entscheidungen.

 

Die Niersteiner hätten ihre Führung deutlich ausbauen können - wir Zuschauer konnten die vielen Fehlversuche - Lattentreffer - Pfostentreffer - genau auf den Torhüter geworfenen Bälle, knapp übers Tor geworfene Bälle und und und nicht mehr zählen.

Und von den drei Strafwürfen konnte nur einer! verwandelt werden. 

 

So kam es erneut, wie es kommen musste - in der 38. Minute fängt Alxander sich erneut eine Herausstellung - und die Bodenheimer nutzen das kurzzeitige Chaos in unserer Abwehr, um ihren Siegtreffer in der 39. Minute erzielen.

 

Den Niersteinern stand der Schock im Gesicht ,sie hatten nicht die Nerven wenigstens noch den Ausgeich zu erzielen und konnten sich erneut nicht mit 2 Punkten für ein ansonsten ordentliches Spiel belohnen.

 

Fazit: die Chancenverwertung müsste besser werden  -  dann werden solche Spiele wie heute auch gewonnen. Kopf hoch und weiter kämpfen.

 

Das Spiel selbst kostete einiges an Kraft und der starke Körpereinsatz führte  leider zu mindestens zwei Verletztungen. 

Es bleibt fraglich, ob es in einer D-Jugend bereits nötig ist, die Spiele mit einer solchen Härte auszutragen.

Wir wünschen den verletzten Jungs gute Besserung und dass sich alle Spieler in der Spielpause gut erholen können.

 

 


zurück
1. Herren
SG Saulheim 3 - TVN
14.04.2019 - 18:00 Uhr
36:38 (18:17)
Spieldetails · Spielbericht

2. Herren
HSV Sobernheim - TVN
23.02.2019 - 18:00 Uhr
30:23 (15:13)
Spieldetails

3. Herren
TVN - SC Lerchenberg
26.01.2019 - 19:45 Uhr
29:23 (15:9)
Spieldetails

A-Jugend
TVN - TV Bodenheim
07.04.2019 - 12:00 Uhr
27:41 (15:23)
Spieldetails

B-Jugend
HSG Rhein-Nahe Bingen - TVN
02.12.2018 - 12:50 Uhr
43:26 (22:10)
Spieldetails

C-Jugend
TVN - HSV Alzey
09.02.2019 - 18:00 Uhr
23:21 (10:10)
Spieldetails · Spielbericht

D-Jugend
HC Gonsenheim - TVN
03.02.2019 - 11:25 Uhr
23:26 (11:13)
Spieldetails

E-Jugend
TVN - SG Bretzenheim III
13.04.2019 - 14:30 Uhr
28:18 (12:9)
Spieldetails · Spielbericht