Spieldetails

Spieldetails
Heimmannschaft Auswärtsmannschaft
TV Nierstein SF Budenheim
29:23
(16:11)

Anwesende Spieler
Name Position Tore
Lukas Ewald Außen 11
Adrian Gerhard Außen 5
Liam Becker Rückraum 4
Tobias Schütt Kreis 3
Moritz Kolb Außen 3
Marcel Bastian Außen 2
Lukas Köhler Kreis 1
Marius Knappek Rückraum 0
Dennis Warzecha Außen 0
Marius Emmermann Kreis 0
Hans-Jakob Nollert Kreis 0
Philipp Selzer Tor 0

Spielbericht
2. Herren - Sieg über die Oberliga Reserve-Reserve-Reserve

Nierstein, sonntags um 14 Uhr, Tatort Rundsporthalle, der Gegner kein geringerer als die 4. Reserve der Budenheimer.
Wir gingen erstmals mit wenig Wechselmöglichkeiten im Rückraum ins Spiel und ausreichend Respekt vor dem Gegner und der Frage, wer dort alles auflaufen würde. Die Sportfreunde traten jedoch lediglich mit einer Rumpftruppe an, welche wir trotzdem nicht unterschätzen wollten. Ziel war es aus einer sicheren Abwehr und dem passenden Tempo zur Situation zu agieren.
Wir starteten konzentriert in die Begegnung und führten nach 4 Minuten mit 3:0. Da Budenheim zu Beginn überhastete Abschlüsse nahm, konnten wir etliche Tore über Gegenstöße erzielen und uns so nach 15 Minuten auf 10:5 absetzen.
Im gebundenen Spiel fanden wir anfangs gute Lösungen, taten uns aber gegen Ende der ersten Halbzeit zunehmend schwerer. Oft wurde nun viel zu überhastet das 1gegen1 gesucht oder ein zu schneller Abschluss trotz klarer Führung. Hier gilt es in Zukunft, wesentlich abgeklärter zu agieren.
Ein Highlight hatte die erste Hälfte noch zu bieten. Die ganze Woche ließ Coach Boris uns Kempa-Tricks trainieren und, als ob er es geahnt hätte, münzte dies Adrian Gerhard prompt im Spiel um. Ein zulange geratener Gegenstoßpass von Torwart Selzer konnte Adrian nur noch durch einen Sprung in den 6-Meterraum fangen und verwertete diesen gekonnt viel umjubelt per Kempa. Halbzeitstand 17:11

In der Kabine wurde angesprochen, das vor allem das Verschieben in der Abwehr auf der rechten Abwehrseite zwischen 2 und 3 zunehmend lahmte und wir hier zu angreifbar waren. Es sollten längere Angriffe im Positionsangriff gespielt werden und keine unnötigen überhasteten Abschlüsse erfolgen.

Zweite Halbzeit, wir erlaubten uns keine Schwächephase, da uns klar war das wir das Spiel in den nächsten 10 Minuten vorentscheiden konnten. Aus der Not heraus geboren musste Lukas Ewald schon gegen Ende der ersten Halbzeit und die komplette zweite Halbzeit auf Halbrechts spielen. Es sei erwähnt das er einen Sahnetag erwischte. Anfangs traf er von Außen und nun verwandelte er Sprungwurf um Sprungwurf, als ob es das Normalste wäre.
So konnten wir den Vorsprung stets halten, lediglich bei 19:15 nach 40 gespielten Minuten konnte Budenheim nochmal verkürzen. Näher sollten sie jedoch nicht mehr herankommen. Der größte Vorsprung war beim 26:18. Es konnte durchgewechselt werden und das Spiel wurde souverän nach Hause gebracht, Endstand 29:23.
Fazit, die Abwehr stand gut, auch wenn es wieder zu viele Gegentore waren. Im Angriff gelegentlich zu überhastet und in einigen Phasen hätte man cleverer agieren müssen.
Ziel erfüllt, 2 Punkte geholt und weiterhin zu null.

Die Zweite meldete sich danach zum Spanferkelessen ab!
In diesem Sinne frohe Weihnachten und einen guten Rutsch an alle. Im Neuen Jahr greifen wir weiter an!

Es spielten: Philipp Selzer(Tor); Hans Jakob Nollert, Marius Emmermann, Adrian Gerhard 5, Tobias Schütt 3, Dennis Warzecha, Moritz Kolb 3, Marcel Bastian 2, Lukas Ewald 11/4, Liam Becker 4, Lukas Köhler 1, Marius Knappek

zurück
1. Herren
TVN - SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 2
15.12.2019 - 18:00 Uhr
34:24 (14:14)
Spieldetails

2. Herren
TVN - Mainzer TV von 1817
01.03.2020 - 16:00 Uhr
29:26 (15:14)
Spieldetails · Spielbericht

3. Herren
Schott Mainz II - TVN
16.02.2020 - 18:00 Uhr
22:29 (10:16)
Spieldetails

A-Jugend
TVN - TG Osthofen
01.03.2020 - 14:00 Uhr
31:21 (16:8)
Spieldetails

C-Jugend
Noch kein Spiel
in dieser Saison bestritten.

D-Jugend
SG Bretzenheim 3 - TVN
26.01.2020 - 10:00 Uhr
20:17 (8:9)
Spieldetails

E-Jugend
TVN - TG Osthofen
29.02.2020 - 15:00 Uhr
17:12 (7:6)
Spieldetails · Spielbericht